Dieter Nill und Manfred Baur aus Nehren gewinnen das Senioren Doppel Turnier 2017

Bei unerwartet tollem Tenniswetter fand am vergangenen Wochenende das 16. Seniorendoppelturnier statt. Es waren 8 Doppelpaarungen am Start und die Leistungsdichte war so groß wie lange nicht mehr. Schon in der Vorrunde kam es zu spannenden Begegnungen die teilweise erst im Dritten Satz entschieden wurden. Z.B. konnte sich die Paarung Klaiber / Hipp aus Trochtelfingen nach Abwehr von 4 Matchbällen gegen Herzel / Geiselhardt aus Engstingen knapp durchsetzen. In der anderen Gruppe mussten die Vorjahressieger Bantle / Winter aus Gönningen gegen Wittner / Hilsenbeck aus Betzingen über drei Sätze gehen. Trotz Heimvorteil und kämpferischer Leistung konnten die Paarungen Wälder / Wälder und Stooß / Saur leider keinen Sieg einfahren. Die Paarung Henker / Vinnai (Honau / Pfullingen) scheiterte knapp an der Paarung Wittner / Hilsenbeck und schied somit ebenfalls in der Vorrunde aus. Im letzten Spiel der Vorrunde hatte die Paarung Herzel / Geiselhardt dann gegen Nill / Bauer vom TC Nehren erneut im Matchtiebreak des dritten Satzes das Nachsehen, somit standen die Halbfinalpaarungen wie folgt fest:

Reinhold Bantel / Rainer Winter (TG Gönningen) – Georg Klaiber / Josef Hipp (TC Trochtelfingen)

Dieter Nill / Manfred Baur (TC Nehren) – Anton Wittner / Joachim Hilsenbeck (TSV Betzingen)

Die Vorjahressieger aus Gönningen mussten sich Knapp ebenfalls in drei Sätzen der Paarung aus Trochtelfingen geschlagen geben. Im zweiten Halbfinale setzte sich die Paarung aus Nehren in zwei Sätzen gegen die Betzinger durch.

Im Spiel um Platz drei konnte die Paarung Bantle / Winter gegen Wittner / Hilsenbeck gewinnen und somit den dritten Platz erringen.

Im Finale behielt dann die Paarung Nill / Baur Ihre weiße Weste und konnte somit das diesjährige 16. Seniorendoppelturnier für sich entscheiden. Unsere Glückwünsche gehen somit in diesem Jahr nach Nehren und wir freuen uns auf das 17. Turnier im nächsten Jahr!

Unter Neuigkeiten Termine sind die Platzierungen im Einzelnen aufgelistet und unter der Rubrik Bilder gibt’s noch ein paar Eindrücke zu sehen.

von Links: Georg Klaiber, Dieter Nill, Manfred Baur, Josef Hipp

Ein Gedanke zu „Dieter Nill und Manfred Baur aus Nehren gewinnen das Senioren Doppel Turnier 2017

  1. Ein sehr guter und schneller Bericht von dem 17. Doppelturnier in Honau.
    Auch die Turniervorbereitung und Bewirtung mit gutem Essen und leckeren
    Kuchen ist besonders hervorzuheben.
    Ein schöner Abschluß mit der Zusendung der Bilder.
    So stellt man sich ein gut organisiertes Turnier vor.
    Bis nächstes Jahr.
    Gruß Dieter Nill und Manfred Baur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.