Herren 30 erneut erfolgreich

Auch die Hitze am vergangenen Wochenende konnte unsere Herren 30 Mannschaft nicht stoppen. Nach dem man in der Woche zuvor auswärts in Haigerloch mit 4:2 gewinnen konnte, stand am Sonntag das erste Heimspiel in diesem Jahr an. Bei 35 – 40 Grad auf dem Tennisplatz konnte die Mannschaft aus Jettingen / Mötzingen mit 5:1 bezwungen werden. Bereits nach den Einzeln stand der Sieger fest, da alle 4 Matches erfolgreich bestritten wurden. Unsere Mannschaft spielte zum ersten Mal in Bestbesetzung mit Dennis Henker, Thomas Wälder, Alexander Reiff und Oliver Henker. Im Doppel musste das bisher ungeschlagene Doppel Eins Dennis Henker und Dirk Patzelt der Hitze Tribut zollen, Sie verloren knapp in zwei Sätzen. Somit stehen unsere Jungs nun gemeinsam mit der ebenfalls ungeschlagenen Mannschaft aus Sickenhausen an der Tabellenspitze, dies war vor der Saison nicht erwartet worden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.